Play'n GO startet das neue Ankh von Anubis-Spielautomat flag

James Johann | 12-12-2019

Online- Spielautomat Ankh von AnubisDer renommierte schwedische Casino-Spiele Entwickler Play'n GO hat gerade ihren neuesten Slot veröffentlicht. Das Spiel heißt Ankh von Anubis, und an der Oberfläche sieht es aus wie eine weitere ägyptische Themenschöpfung. Aber wenn Sie ein wenig genauer hinschauen, werden Sie sehen, dass dieses Spiel alles andere als gewöhnlich ist. Es erforscht nicht nur ein seltsames neues Thema des Paralleluniversums, sondern nutzt auch eine Vielzahl interessanter und kreativer Funktionen.

Den meisten ist bewusst, dass Anubis der altägyptische Gott der Toten ist. Aber in Ankh von Anubis wird eine kuriose Prämisse erforscht; was wäre, wenn dieses seltsame, hundeköpfige Wesen über unsere alten Vorfahren herrschen würde und sie in eine technologisch fortgeschrittene alternative Realität führt? Es ist ein offensichtlich ein gewagtes, aber gleichzeitig ein zutiefst überzeugendes Konzept. So hat der neue, sehr volatile Play'n GO-Spielautomat bereits die Aufmerksamkeit von Glücksspielbegeisterten auf der ganzen Welt erregt.

Ein genauerer Blick

Wenn das Thema nicht ungewöhnlich genug war, wird ein Blick auf die Walzen viele Fragen aufwerfen. Ankh von Anubis nutzt eine äußerst ungewöhnliche Gitterform, die eher als Diamant als ein traditionelles Slotwinkel erscheint. Es gibt 5 Walzen, aber eine gestaffelte Anzahl von Reihen in einer 3, 4, 4, 4 und 3 Formation. Dies ist erst das zweite Spiel, das jemals eine so ungewöhnliche Gitterform verwendet hat, wobei der vorherige Spielautomat dieses Entwicklers, Mermaid's Diamond, der erste war.

Aber das ist nicht der Punkt, an dem die Ungewöhnlichkeit des Spiels aufhört. Sie nutzt auch "Payways", die traditionelle Paylines ersetzen. Das bedeutet, dass es über 700 Möglichkeiten gibt, Symbole abzugleichen, weit mehr als ein herkömmliches Sielautomatsystem.

Die eigentliche Frage ist, warum hat Play'n GO so viele ungewöhnliche Designentscheidungen getroffen?

Kreativität ist König

Vorstandsvorsitzender Johan Törnqvist, der im Namen des Unternehmens sprach, erklärte, dass zum einen ägyptische Themenspiele zuvor einen großen Erfolg dem Studio gebracht haben. Favoriten wie Doom of Egypt und Legacy of Egypt wurden besonders hervorgehoben.

Törnqvist erklärte weiter einige der ungewöhnlichsten Designentscheidungen in Ankh von Anubis. Er stellte klar, dass es vielen modernen Spielautomaten sehr an Kreativität mangelt, was den Markt fad und ohne Charakter erscheinen lässt. Er bestätigte schnell, dass er sich der früheren Titel bewusst war, die sich auch auf das alte Ägypten konzentrierten, und kam zu dem Schluss, dass dies der genaue Grund für einige der unverschämteren Designentscheidungen in Ankh von Anubis war.

Das Spielautomat ist sicherlich ein Blickfang, aber es ist noch nicht entschieden, ob es  bei den Spielern ankommt.