Paysafecard Zahlungsoptionen flag

Suchen Sie nach einer sicheren, privaten, effektiven Methode für Ihre Zahlungen im Onlinecasino? Dann probieren Sie Paysafecard aus, ein praktisches Gutscheinsystem, mit dem Sie nicht nur online einkaufen können, sondern das auch perfekt für Ihre Spielvorhaben geeignet ist. Paysafecard ist eine attraktive Alternative zu Kreditkarten, Debitkarten und E-Wallets. Sie ist leicht zu finden, einfach zu benutzen und vielseitig verwendbar. Eine Paysafecard können Sie sowohl online als auch im Einzelhandel erwerben. Auf der Website von Paysafecard können Sie mithilfe des Filialfinders einen Händler finden, der die Karte verkauft. Sie können dann zum Händler gehen und Ihre Karte kaufen, Ihre Währung und einen der verschiedenen festen Beträge, mit denen sie aufgeladen werden soll, auswählen. Sie funktioniert wie ein Gutschein, sieht aber aus wie eine Kreditkarte. Sie hat sogar eine 16-stellige PIN, die Sie verwenden, wenn Sie Ihre Einzahlung im Onlinecasino machen.

Wie funktioniert das?

Paysafecard verfügt über die meisten typischen Gutschein-Funktionen, aber kann noch mehr. Sie müssen lediglich die physische Karte kaufen und aufladen und das war’s auch schon. Um Transaktionen im Online- oder Handy-Casino zu tätigen, loggen Sie sich einfach in Ihr Konto ein, gehen zur Banking-Lobby und klicken auf Paysafecard. Geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten, und geben Sie Ihre 16-stellige PIN ein. Danach bestätigen Sie die Zahlung und es kann auch schon losgehen.

Wenn Sie sich für eine Paysafecard entscheiden, bietet das viele zusätzliche Vorteile. Das Hybridsystem aus Gutschein und Karte kann für Spiele und auf Reisen genutzt werden. Sie können eine Währung auswählen, was bedeutet, dass Sie, wenn Sie in ein anderes Land reisen, mit Ihrer Paysafecard vorausplanen können. Damit ist Paysafecard der ideale Begleiter nicht nur im Casino, sondern auch auf Reisen. Sobald Sie eine Paysafecard gekauft haben, können Sie Ihr Guthaben online überprüfen und sogar aufladen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Paysafecard-App herunterzuladen, und schon können Sie alles Nötige auf Ihrem Smartphone einsehen.

Sicherheits-Leitfaden für die Paysafecard

Paysafecard gilt als eine sehr sichere Methode zur Einzahlung von Bargeld – hauptsächlich deshalb, weil keine sensiblen Informationen zwischen Ihnen und dem Verkäufer ausgetauscht werden. Die einzige Information, die ausgetauscht wird, ist die einzigartige 16-stellige PIN. Es gibt jedoch eine Hand voll Sicherheitsrichtlinien, die Sie beachten sollten, wenn Sie eine Paysafecard verwenden. Diese lauten:

  • Sie sollten die Paysafecard nur dort nutzen, wo sie auch akzeptiert wird – achten Sie darauf, bevor Sie eine Transaktion in die Wege leiten.
  • Teilen Sie die 16-stellige PIN auf der Karte niemals mit anderen.
  • Verwenden Sie die Paysafecard nicht, um Bußgelder fürs Falschparken oder sonstige offizielle Gebühren zu begleichen.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihre Paysafecard benutzen müssen, kontaktieren Sie das Support-Team.

Vor- und Nachteile der Paysafecard

Die Paysafecard bietet eindeutig mehr Vor- als Nachteile. Dieses Zahlungssystem ist  einfach lobenswert was Sicherheit und Privatsphäre angeht. Spielen und Glücksspiel sind für viele eine sehr private Angelegenheit und mit Paysafecard sind Sie in dieser Hinsicht auf der sicheren Seite. Auch Geschwindigkeit ist ein wichtiger Punkt. Paysafecard ist schnell und effizient. Sobald Sie auf „Bestätigen“ klicken, befindet sich das Guthaben auf Ihrem Casinokonto. Wie bereits erwähnt, können Sie damit auch andere Waren online kaufen und wenn es darum geht, sich auf ein bestimmtes Budget festzulegen, was beim Spielen im Casino wirklich wichtig ist, ist eine Paysafecard ein gutes Hilfsmittel. Sie macht es sehr einfach, einen Überblick über Ihr Geld zu behalten, und das erleichtert das Einhalten von Budget-Limits.